Kieferorthopäde


Dr. A. Panagodimos


Probleme



Störende Bogenenden oder gelöster Bogen:


Wenn die gewünschten Zahnstellungsveränderungen durch die feste Spange eintreten, kann es möglicherweise dazu kommen, dass sich der Bogen zu lang wird oder sich dreht. Das Bogenende kann etwas störend wirken oder gar in die Wange pieksen. Bitte bedecken Sie das störende Bogenende mit dem von uns zu Beginn erhaltenen Schutzwachs.
Sollte sich der Bogen mal gelöst haben, probieren Sie das gelöste Bogenende entweder mit einer stabilen Nagelschere oder einem feinen Seitenschneider abzutrennen. Jedoch kann auch hier der Schutzwachs zum Einsatz kommen. Falls einer dieser zwei Fälle eintreten sollte,  vereinbaren Sie so schnell wie möglich einen Termin mit uns.

Bracket oder Band locker:


Wenn sich Teile der festen Zahnspange lösen sollten, bitte vereinbaren Sie so schnell wie möglich einen Termin mit uns zur Reparatur, denn nur eine intakte Apparatur kann richtig wirken.

Die verlorenen Bestandteile bitte aufbewahren und diese zum Termin der Wiederbefestigung mitbringen.

Die herausnehmbare Zahnspange passt nicht mehr:


Durch Trageunterbrechungen eventuell durch Krankheit oder ähnliches, kann es manchmal passieren, dass die lockere Zahnspange nicht mehr richtig auf die Zähne passt. Tritt dieser Fall ein, rufen Sie uns bitte umgehend an, da meist ein paar kleine Veränderungen den korrekten Sitz der Spange oft wiederherstellen können. Sollten Sie jedoch zu lange warten, kann es gut möglich sein, dass die Spange komplett neu hergestellt werden muss, da die Zähne in diesem Zeitraum wieder in eine Fehlstellung zurückwandern können.

Druckgefühl:


Bekommt man eine neue Zahnspange, ist es normal, dass ein gewisses Druckgefühl sowie ein erhöhter Speichelfluss vorhanden sind. Mit Hilfe von Kühlpacks kann bei festen Spangen eine Linderung des Druckes bewirkt werden.
In Ausnahmefällen kann auch gern ein Schmerzmittel wie Paracetamol verabreicht werden, um die ersten Tage der Eingewöhnungsphase zu überbrücken. Sollte keine Besserung der Beschwerden eintreten, so vereinbaren Sie bitte einen Termin bei uns.

Attraktiv, erfolgreich und gesund beginnt im Mund
Lydia A. Zervou
Kieferorthopädin

Probleme

Admin